Coaching

Sie sind Führungskraft in einem Unternehmen, in leitender Position, Neu- oder WiedereinsteigerIn oder arbeiten freiberuflich und möchten oder müssen …
  • neuen Führungsaufgaben und/oder Herausforderungen gut gewachsen sein?
  • sich neu orientieren und eine Karriereberatung in Anspruch nehmen?
  • Umstrukturierungen bzw. eine Reorganisation mit-verantworten?
  • aus einer Sandwichposition heraus sinnvoll agieren?
  • konkrete Projekte zur Umsetzung bringen?
  • sich auf strategische Verhandlungsgespräche (beispielsweise mit Vorgesetzten) vorbereiten?
  • Neues an sich entdecken und die „Schatzkiste“ Ihrer Potentiale in Augenschein nehmen?
  • sich in der Arbeit nicht länger einem so großen Druck ausgesetzt sehen?
  • Ihre Selbstorganisation verbessern (Prioritäten setzen, Zeitmanagement, Work-Life-Balance)?
  • Ihre berufliche Rolle – gekoppelt mit Erwartungen an Sie – verstärkt ins Bewusstsein nehmen und aktiver gestalten?
  • praxistaugliche und nachhaltige Lösungen entwickeln bei schwierigen Entscheidungen, Krisen und Konflikten sowie unübersichtlichem Terrain?
  • sich auf gedeihliche und gelungene Arbeitsbeziehungen verlassen können?
  • das Prinzip „Lust am Führen“ verinnerlichen: Was macht mich als gute/n Vorgesetzte/n aus?

Coaching richtet sich in erster Linie an Personen mit Führungsaufgaben. Es wird mit umsetzungsorientierten Methoden und Interventionen an definierten Zielen gearbeitet. Coaching orientiert sich dabei an einer themenspezifischen Unterstützung. Berufsbezogene Reflexion und Entwicklung stehen im Mittelpunkt.

Die oben angeführten Praxismöglichkeiten können Ihnen auszugsweise einen Überblick verschaffen und möchten ein Gefühl vermitteln, an welchen Fragestellungen und Themen im Coaching gearbeitet wird. Lösungsstrategien zu etablieren und die Entwicklung von Führungskompetenzen – im Sinne einer Weiterentwicklung Ihrer professionellen Rolle im Beruf – stehen dabei im Vordergrund.

Ihr Beratungsanliegen klären wir in einer gemeinsamen Bestandsaufnahme. So können wir Ihren Bedarf abschätzen und einen Zeitrahmen mit einer konkreten Anzahl an Terminen und der jeweiligen Zeitdauer vereinbaren.

Die Intensität von Coaching ist individuell recht unterschiedlich, abhängig von den konkreten beruflichen Zielen, die Sie bearbeiten möchten.
Teilweise entwickeln KundInnen schon nach den ersten Treffen Lösungsideen. Bei neu ernannten Führungskräften hingegen kann ein längerfristiges begleitendes Coaching mit regelmäßigen Terminen sinnvoll sein.

Scroll to Top